Gemeindenachrichten KW 29 – 2018

N A C H R U F

Unser langjähriges Mitglied
Uwe SCHIMANKE
ist für uns überraschend am 5. Juli 2018 im Alter von 80 Jahren gestorben. Er war 33
Jahre Mitglied unserer Gemeinschaft.
Besonders in den ersten Jahren seiner Mitgliedschaft hat er rege am Vereinsleben
teilgenommen. Danach ist er dem Verein weiter treu geblieben und hat so den Verein
mitgetragen und unterstützt.
Wir haben einen liebenswerten, feinen Schützenbruder verloren, an den wir uns immer
gerne erinnern werden. Seiner Familie gehört unser ganzes Mitgefühl.
– VEREINSLEITUNG –

 

Schießsport
(HW) Sonderaktion Bogenschießen
Das Schießen mit einem Sportbogen macht nicht nur Spaß, es ist auch ein besonderes
Erlebnis. Es lohnt sich, es auszuprobieren. Aufgrund der starken Nachfrage bieten wir den
kostenlosen Schnupperkurs bis Ende 2018 an jedem 1. Samstag im Monat in der Zeit
von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr an. Geschossen wird in der Halle mit einem Recurve –
Bogen auf eine Scheibe in der Distanz von 18 m. Die erforderliche Ausrüstung wird vom
Verein gestellt.
Jüngere Interessierte laden wir herzlich ein, an unserem Jugendtraining jeweils freitags
von 17:00 bis 19:00 Uhr teilzunehmen. Die ersten vier Teilnahmen sind kostenlos.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Das Mindestalter der Teilnehmer beträgt
16 Jahre.

 

Die Ortsmeisterschaft 2018
hat am Freitag, 01. Juni begonnen und endet am Freitag, 21. September.

Der Schützenverein 1927 e.V. Dossenheim führt anlässlich seines 90 – jährigen
Bestehens eine Ortsmeisterschaft durch. Dossenheimer Ortsvereine, Firmen, Gruppen,
Gesellschaften und Familien können mit einer oder mehreren Mannschaften daran
teilnehmen. Eine Mannschaft besteht aus drei Personen ab einem Alter von acht Jahren.
Der Fairness halber sind keine aktiven Luftgewehr-Sportschützen am Wettbewerb
zugelassen. Die ersten zehn gemeldeten Mannschaften erhalten eine kostenlose
Trainingseinheit.

Die Siegerehrung findet am „Tag des offenen Schützenhauses“ am Sonntag, 30.
September um ca. 18:00 Uhr statt. Schießtraining und Wettkampf werden unter Aufsicht
und Anleitung erfahrener Sportschützen durchgeführt. Auch Neueinsteiger erhalten
dadurch eine reale Chance auf eine gute Platzierung.
Folgende Wettbewerbe stehen zur Auswahl:
– Luftgewehr aufgelegt 10 Schuss Entfernung 10 m
– Blasrohr 6 Pfeile Entfernung 7 m
Je Wettbewerb erhalten:

– alle Mannschaften eine Urkunde mit ihrer Platzierung
– die Mannschaften auf Platz 1 bis 3 einen Pokal
– die besten 3 Schützen aus allen Mannschaften eine Medaille

Die detaillierte Ausschreibung finden sie auf unserer Homepage unter:
Ortsmeisterschaft

Anmeldung für die Sportaktionen sowie Rückfragen hierzu bei unserem Schießleiter
Horst Werner : Tel.: 06203/61636 Mobil: 0162/3800622 E-Mail: haho.werner@t-
online.de

Oder kommen sie an einem unserer Trainingstage im Schützenhaus vorbei.
Über eine rege Teilnahme an der Ortsmeisterschaft würden wir uns freuen.
Für das leibliche Wohl sorgt unsere Schützenhausgaststätte „IL CARPACCIO“ (HW)

Unsere Schießzeiten:
Montag 17 : 00 – 19 : 00 Uhr (Recurvebogen/Blasrohr)
Dienstag 18 : 00 – 20 : 00 Uhr
Freitag 18 : 00 – 20 : 00 Uhr (bis 19 : 00 Uhr nur Bogen/Blasrohr)
Hinweis: Standbelegung bis 19 : 30 Uhr

 

IL CARPACCIO Ristorante & Pizzeria zum Schützenhaus
Besuchen Sie unsere Gaststätte und lassen sie sich mit leckeren Speisen verwöhnen. Der
Biergarten lädt zum entspannten Genießen ein.
Restaurant Öffnungszeiten:
Mo – So: 11:30 – 14:30 Uhr und 18:00 – 23:00 Uhr
Mittwoch: Ruhetag
Kontakt: Tel.: 06221 – 873 66 42